Selbstverständnis/Leitbild/Arbeitsschwerpunkte

Leitbild der Marienschule

Unsere Schule ist ein lebendiger Ort,
an dem wir uns wohlfühlen wollen, um
mit gegenseitigem Respekt
und Achtung voreinander
zusammen zu leben und zu lernen.

 

Pädagogisches Selbstverständnis

Unser pädagogisches Handeln
fördert die ganzheitliche Entwicklung
unserer Schülerinnen und Schüler
auf dem Weg zu selbstbewussten,
verantwortlich denkenden und
selbstständig handelnden Menschen.


Arbeitsschwerpunkte

Zu unseren Arbeitsschwerpunkten gehören neben dem „Kerngeschäft der Bildung und Erziehung“:

  • Förderkurse für Schüler/innen mit Mirgrationshintergrund
  • Herkunftssprachenunterricht in Türkisch
  • Sportförderunterricht mit Schwerpunkt Psychomotorik in Kleingruppen in Klassen 1 und 2
  • halbjährlich wechselndes AG Angebot in den Klassen 3 und 4
  • Achtsamkeits- und Aufmerksamkeitstraining in Kleingruppen oder im Klassenverband, Sozialtraining, Kooperations- und Methodentraining
  • Leseförderung
  • Vorleseprojekt „Schulkinder lesen für Kindergartenkindern“ in Kooperation mit dem Kindergarten St.Peter und Paul Bad Hönningen
  • Einschulungsspiel für neue Erstklässler
  • Patenprojekt „Schulhasen und neue Erstklässler“ in Kooperation mit dem Kindergarten St. Peter und Paul Bad Hönningen
  • Computerlehrgang in allen Klassen
  • tiergestützte Pädagogik mit Schulhund „Tobi“
  • qualifizierter Schwimmunterricht in Klasse 3
  • Teilnahme am Lernpatenprojekt des Kreisjugendamtes Neuwied
  • Bad Hönninger Schulgespräche: Elterninformationsabende zu pädagogischen, psychologischen und sozialen Themen
  • Fahrradausbildung mit Fahrprüfung in Klasse 3 und 4 auf dem hauseigenen Verkehrsübungsplatz
  • verstärkte Verkehrserziehung durch Schulwegweiser „gelbe Füße“ und Schülersammelstellen für den Schulweg
  • Teilnahme an Sportwettbewerben der Schulen des Landkreises Neuwied
  • Vorbereitung auf die jährliche Abnahme des Sportabzeichens
  • verstärkte musikalische Schwerpunktsetzung; kostenlose Ausbildung an Instrumenten wie Klavier und Blockflöte in der Ganztagsschule, Gesangstraining im Schulchor, Besuch von Theater und Oper
  • projektorientiertes Arbeiten zu thematischen Schwerpunktsetzungen in jahrgangsübergreifenden Projekten (Projekttage zu verschiedenen Themen)

Die Marienschule arbeitet eng mit dem Kindergarten St.Peter und Paul Bad Hönningen, der evangelischen Gemeindebücherei und anderen Institutionen sowie den weiterführenden Schulen zusammen.

 

Zur Beratung und Unterstützung unserer Eltern steht uns auf Anfrage eine zugehende Sozialarbeiterin zur Verfügung.